Aktueller Status
Nicht eingeschrieben
Preis
EUR50€
Starten
oder

“Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind.” (Gertrud von Le Fort)

Die körperliche und seelische Verfassung der frisch gebackenen Mamas hängt mit dem Wohlbefinden des Babys stark zusammen, deshalb tut eine Körperwahrnehmung nicht nur in der Schwangerschaft gut.

Die Aufmerksamkeit richtet sich in den postpartalen Monaten der Förderung eines möglichst raschen, komplikationsfreien Heilungsprozesses mit einer sanften und effektiven Rückbildung.

Die speziellen Übungen sind darauf ausgerichtet, Beschwerden wie Absenkung der Organe, Inkontinenz oder Rückenschmerzen vorzubeugen, die Becken- und Bauchmuskulatur und den gesamten Körper zu kräftigen.

Frühestens sechs Wochen nach der Entbindung darf die Rückbildung praktiziert werden, aber der richtige Zeitpunkt ist der, sobald sich die Mutter dazu fühlt!

Kurs Inhalt

Alles ausklappen
Lektion Inhalt
0% abgeschlossen 0 / 1 Schritten